+49 241 97828 0 hello@dialego.com

Motivation und Ziel

Das Bürgerlabor Mobiles Münsterland möchte ein Mobilitätsangebot gestalten, das die Bedürfnisse der Menschen in der Region berücksichtigt. Es soll eine nachhaltige Mobilitätsstruktur für ein gutes Leben im Münsterland geschaffen werden. Eine Zukunft nach den Wünschen und Vorstellungen der Bürger. Diese neue Mobilität des Kreises Coesfeld kann zum Modell für viele andere Regionen werden.

Partner

Forschungspartner im Projekt: ZVM | WZL der RWTH Aachen | e.2GO GmbH

Gefördert vom

Dauer und Budget

Das Projekt läuft von April 2020 bis März 2023 und wird mit insgesamt 5,8 Mio Euro gefördert.

Aktuelles zum Thema

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.